Wertminderung

Als merkantile Minderwert wird die zu erwartende Minderung des Verkaufserlöses eines Fahrzeugs durch einen Unfall bezeichnet. Es ist dies ein subjektiver Wert mit psychologischem, irrationalem Hintergrund, der geprägt wird vom üblichen Kaufverhalten; unfallfreie Fahrzeuge werden gegenüber unfallreparierten Fahrzeugen in der Regel am Markt bevorzugt gehandelt. Bei der Bemessung wird eine fachgerecht durchgeführter Reparatur unterstellt. Es existiert eine Vielzahl von zum Teil umstrittenen Berechnungsmethoden, wobei es letztendlich ei­ner sachverständigen Beurteilung vorbehalten bleibt, in welcher Höhe eine merkan­tile Wertminderung anzunehmen ist. Maßgebliche Faktoren sind beispielsweise das Fahrzeugalter, Anzahl der Besitzer, Laufleistung, behobene und unbehoben Vorschäden,  Karosseriezustand, Fahrzeugneuwert, Fahrzeugzeitwert,  Marktlage und insbesondere der Schadenumfang. In unseren Gutachten wird zur merkantilen Wertminderung Stellung genommen.

 

Unter der technischen Wertminderung wird eine Reduzierung des Fahrzeugwertes verstanden, die aus einem Schaden resultiert, der technisch nicht so instand gesetzt werden kann, dass ein dem Originalzustand vergleichbares Ergebnis erzielt werden kann. Während dies in der Vergangenheit  durch Entwicklungen von modernen Werkzeugen und Reparaturmethoden kaum mehr ein Thema war, erlangt es derzeit wieder bei einigen neuen Fahrzeugen eine Relevanz. Durch neue Konstruktions- und Fertigungsmethoden der Fahrzeuge können diverse Schäden nicht mit vertretbarem wirtschaftlichen Aufwand so repariert werden, dass das Ergebnis dem Fertigungszustand des Fahrzeuges entspricht. So müssen beispielsweise mit speziellen Verfahren geschweißte Verbindungen von Karosserieteilen im Reparaturfall geklebt werden.

 

Förtig GbR

Ingenieur-Büro für Kfz-Technik

Am Sägewerk 1

63773 Goldbach

(bei Aschaffenburg)

Telefon: +49 6021 5890-0

Telefax: +49 6021 5890-90

eMail: info@foertig.de

 

Geschäftszeiten:

Montag - Freitag

08:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 17:00 Uhr

und nach Vereinbarung