Biomechanische Gutachten

Insassensimulation

Tatsächlich verletzt, eine Verletzung simuliert, die geringe Verletzung aggraviert oder „nur“ ein psychosomatisches Problem nach einem Verkehrsunfall? Das können wir als technische Sachverständige nicht feststellen! Wir liefern aber häufig für medizinische Sachverständige Belastungswerte, die mit einem Unfallgeschehen einhergehen, also beispielsweise Geschwindigkeitsänderungen, Beschleunigungswerte, Belastungszeit und anderes mehr. Weiterhin sind wir in der Lage, je nach Komplexität des Unfallgeschehens, auch die Bewegung eines unfallbeteiligten Fußgängers, eines Fahrzeugin- oder aufsassen zu analysieren und mit einer Simulation darzustellen. Derartige interdisziplinäre Gutachten setzen ein unfallanalytisches Gutachten voraus.

Förtig GbR

Ingenieur-Büro für Kfz-Technik

Am Sägewerk 1

63773 Goldbach

(bei Aschaffenburg)

Telefon: +49 6021 5890-0

Telefax: +49 6021 5890-90

eMail: info@foertig.de

 

Geschäftszeiten:

Montag - Freitag

08:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 17:00 Uhr

und nach Vereinbarung